Produkte | Wellkantengurte

Wellkantengurte eignen sich zur horizontalen bis vertikalen Förderung (bis zu 90°) von Stück- und Schüttgut. So können im Betriebsablauf Übergabestellen reduziert werden. Das positive Resultat ist eine energie- und kapitalschonendere Arbeitsweise. Ambelt® bietet seinen Kunden ein großes Portfolio an Kombinationsmöglichkeiten aus Stollen und Wellkanten in verschiedenen Höhen bis 500 mm an.

Wellkanten und Stollen können auch mit Gewebeverstärkung gefertigt und bei Bedarf miteinander verschraubt werden. Ambelt® liefert Ihnen Ihren neuen Wellkantengurt selbstverständlich auch in querstabiler XE-Ausführung sowie zusätzlicher querstabiler Einlage.

Da Wellkantengurte stets Sonderanfertigungen sind, kontaktieren Sie das Ambelt® Serviceteam noch heute, um ein individuelles Angebot zu erhalten.

Wellkantenfördergurte von Ambelt® werden vornehmlich in folgenden Industrien eingesetzt:

  • Automobilindustrie
  • Bergbau
  • Gießereien
  • Kraftwerken
  • Recyclingindustrie
  • Sand- und Kiesindustrie
  • Steinbrüche

Überblick:

  • Heißvulkanisation der Stollen- und Wellkanten auf den Basisgurt
  • Maximale Stollen- und Wellkantenhöhe 500mm
  • Maximale Gurtbreite 2.000mm
  • Lieferung als Endlosgurt oder in offener Länge

Stollentyp:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne direkt an das Ambelt® Serviceteam

Kontakt

Ambelt® Förderbänder
Friedrich-Seele-Straße 1 B
38122 Braunschweig

T. +49 (0) 531 609 440 211
F. +49 (0) 531 180 544 57
E. info@ambelt.de

zum Kontaktformular »

Ambelt® Newsletter

Abonieren Sie hier unseren Newsletter

Newsletter bestellen »